Erlebnisreisen

Höhepunkte:

Römische Ausgrabungen im Norden, prähistorische Felsbilder im Süden. Die Kombination dieser Reise bietet vielfältige Eindrücke in dem größten Land Afrikas zwischen Nord und Süd. Ghardaia, die Pentapolis der Mozabiten-Berber beeindruckt mit ihrer einzigartigen Architektur, die Sahara mit einer bezaubernden Landschaft. Interessante Begegnungen mit den Menschen, die hier leben. Entdecken Sie mit uns das Tassili Tadrart mit riesigen Felsbögen, steil aufragenden Türmen aus Sandstein und unzählige Sanddünen vor mächtigen Felskulissen. Diese Reise beginnt in Algier und endet in der Oase Djanet am Gebirgszug Tim Beur, mit Palmengärten, Cafés und Markt.

Diese Reise bietet vielfältige Eindrücke in die traumhafte Saharalandschaft, ein Naturerlebnis, das seinesgleichen sucht und eine Begegnung mit den Menschen, die hier leben. Entdecken Sie mit uns das Tassili n’Ajjer und das Tassili Tadrart mit riesigen Felsbögen, versteckt gelegenen Wasserstellen, steil aufragenden Türmen aus Sandstein, prähistorischen Felsbildern und unzähligen Sanddünen. Die Reise beginnt und endet in der Oase Djanet am Gebirgszug Tim Beur, mit Palmengärten, Cafés und Markt.

Das Tassili Tadrart ist eine eher seltener besuchte Region im Südosten der algerischen Sahara. Die Besonderheit der Natur und das Eintauchen in die traumhafte Wüstenlandschaft machen diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.  .....

Preise:

Dauer:

Bei dieser Reise lernen wir die verschiedenen Oasenorte Algeriens kennen und sind mit den Geländewagen unterwegs. Ghardaia ist der Hauptort einer Pentapolis mit verschieden grossen Oasenstädten, die im frühen Mittelalter gegründet wurden. An einem der großen Sanddünengebiete, dem Westlichen Grossen Erg besuchen wir die bekannte Palmenoase Timimoun mit ihrer verwinkelten Altstadt und dem charakteristischen Bewässerungssystem. Im weiteren Verlauf begleiten uns palmenbestandene Oasen im Touat-Tal und in der Tidikelt-Ebene. Alle Oasen haben ihren eigenen Charme und Charakter. Tamentit war im 13. Jahrhundert ein großer Handelsplatz. Mit In Salah erreichen wir die heißeste Oase der Sahara. Großartige Wüstenlandschaften begleiten uns nun bis Tamanrasset, der Hauptstadt des Südens. Mit der Fahrt zum Assekrem im Ahaggar- Gebirge erleben wir einen weiteren Höhepunkt unserer Reise vom Tal des M’Zab bis in das Herz der Sahara.

Bei Interesse bitten wir um baldige Anmeldung. Frühzeitige Anmeldungen, geben uns Planungssicherheit bei der Vorbereitung für Flugreservierung und Visabesorgung und Ihnen stressfreie Urlaubsvorbereitungen um Ihre Wüstenträume wahr werden zu lassen.